Schachtabdeckungen aus GFK

Bereits seit den neunziger Jahren hat die M.M. mit der Produktion von GFK-Schachtabdeckungen begonnen und ist somit die erste Firma, welche dieses Produkt aus Glasfasermaterial realisiert hat.
Die festgestellten Vorteile sind:

• Diebstahlprävention
• Rauschreduktion
• Beständigkeit
• Leichtheit
• elektrische Isolierung
• Korrosionsbeständigkeit

Die M.M. Schachtabdeckungen aus GFK sind EN 124 klassifiziert:

A15  (probelast kN 15). Nur für Fußgänger- und Radfahrerzonen – vergleichbare Flächen, wie Grünflächen.

B125 (probelast kN 125). Bürgersteige – Fußgängerzonen, die gelegentlich dem Verkehr geöffnet werden -   Parkplätze und Parkdecks für Kraftfahrzeuge -.

C250 (probelast kN 250). Querrinnen entlang der Straßen, die sich bis maximal 0,5 m entlang den Fahrspuren und bis zu 0,2 m auf den Bürgersteigen erstrecken - Straßenränder und Parkplätze für Schwerfahrzeuge.

D 400 (probelast kN 400). Verkehrswege (Provinz-und Landesstraßen) – Parkflächen für Fahrzeuge aller Art.



 

Kontakte
+39 0432 522970
+39 0432 602218
Facebook Twitter YouTube Google Plus Share